Gemeinsam durch das Leben gehen - Lets do life together

Friedenskirche Freiberg

Willkommen auf der Homepage der Friedenskirche in Freiberg!Wir sind eine Gemeinde der evangelisch-methodistischen Kirche, Bezirk Mittelsachsen.

Pastors Ticker für Freiberg...

Unser Motto: Live life together..

Wir sind eine evangelisch-methodistische Freikirche. Unser Gemeindemotto heißt: "Gemeinsam durch das Leben gehen"....gemeinsam mit einander und mit Gott! Wir teilen unser Leben und unseren Glauben miteinander; wir lernen von einander und tragen einander...und wir schauen wie und wo wir Gottes Segen und Liebe in die Welt weitergeben können.

Als Bezirk Mittelsachsen sind wir vier Gemeinden, Chemnitz-Erlöserkirche, Flöha, Augustusburg und Freiberg. Chemnitz ist die größte Gemeinde unseres Bezirks.
Manche von uns sind seit Jahrzehnten gläubig, manche von uns erst seit kurzen zum Glauben gekommen, und manche andere sind noch auf der Suche oder sind dabei, sich über den christlichen Glauben zu informieren.
Was uns eint ist der Wille, Gottes Liebe zu erleben und den Glauben zu teilen, grundsätzlich eben den Weg Christi zu gehen, in seinen Fußspuren.

Talstraße 15 09599 Freiberg

Unsere Gottesdienste und Gemeindegruppen bieten die Chance, von der Hektik des Lebens zur Ruhe zu kommen. Wir helfen dir auch gern, die Bibel und das Christsein zu verstehen, und Antworten auf deine tiefsten Fragen zu finden. Und... in einer „Jeder für sich-Gesellschaft“ bieten wir die Möglichkeit, „Gemeinsam durch das Leben“ zu gehen.

Willst du mehr über uns wissen? Dann komm einfach mal bei uns vorbei - du bist herzlich willkommen!

Gottes Segen,
Pastor Marcel Tappert

Herzliche Einladung zur FILMUTHEK!!!

In losen Abständen lädt Marcel wieder zu Film, Musik und offener Teke ein. Einlass ist 19:00 in der Kreuzung in Augustusburg.
Nächster Terin am 17.11 ab 19:00 Uhr – ..geplant für 2016: Eure Lieblingsfilme !! Vorschläge an Marcel.
Am 29.01.2016 sahen wir den berührenden Film "Die Herbstzeitlosen". Man ist nie zu alt, seine Träume zu verwirklichen.

Zur Analyse setzen wir das Tool PIWIK ein

00010510